Ladezeit von Websites mit JavaScript::Minifier verbessern

Veröffentlicht von Thomas Fahle am (Permalink)

Gemäß Yahoo! Developer Network gibt es dreizehn einfache Regeln um die Ladezeit einer Website zur verringern: Thirteen Simple Rules for Speeding Up Your Web Site.

Regel Nr. Zehn: Minify JavaScript empfiehlt alle unnötigen Zeichen aus JavaScript zu entfernen, also beispielsweise überflüssigen Whitespace und Kommentare.

Mit JavaScript::Minifier von Peter Michaux geht das ganz einfach:

#!/usr/bin/perl
use strict;
use warnings;

use JavaScript::Minifier qw(minify);
open(INFILE, 'myScript.js') or die $!;
open(OUTFILE, '>', 'myScript-min.js') or die $!;

minify(input => *INFILE, outfile => *OUTFILE);

close(INFILE) or die $!;
close(OUTFILE) or die $!;

Siehe auch

Kommentare

In den Kommentaren kann Code innerhalb von <pre> </pre> tags verwendet werden. Für Einrückungen bitte Leerzeichen verwenden.

Weitere Posts